Tipps

Cannas aus Samen ziehen – 2. Vorkeimen

Das Vorkeimen

Die so angeschliffenen Samen stecke ich jetzt in kleine Druckverschlussbeutel,
welche mit der Sorte beschriftet sind und fülle Wasser hinzu.

Ich habe festgestellt, dass zu hartes Leitungswasser, wie hier in München, nicht so gut ist,
und habe Versuche mit Regenwasser gemacht. Das hat gezeigt, dass die Samen um 48 Stunden
früher einen Keim zeigten als bei normalem Wasser.

Ich verschließe die Druckverschlussbeutel und lege sie auf die Heizung, um eine gleichmäßige,
warme „Wohlfühltemperatur“ von ca. 25 Grad zu gewährleisten.
Ein Karton darunter verhindert, dass es zu warm wird.

Nach ca. 60 Stunden zeigen sich die ersten Keimspitzen und nach 80 Stunden sind fast alle Samen vorgekeimt.